Hinweis zu Terminabsagen und Änderungswünschen:

 

Ein vereinbarter Termin ist verbindlich und für Sie persönlich reserviert.

Können Sie einmal einen Termin nicht wahrnehmen, beachten Sie bitte folgende Regelung bei Terminabsagen:

 

Die Absage bleibt kostenfrei wenn

  • Sie bis zu 6 Stunden vor Beginn der Behandlung absagen.                            

 

Wird eine Massage nicht rechtzeitig abgesagt oder ohne abzusagen gar nicht wahrgenommen, muss ich Kosten in Rechnung stellen, falls ich keinen Ersatz finden kann:

  • Bei Absagen kürzer als 6 Stunden vor dem Termin, falls ich keinen Ersatz finde: 50% 
  • Bei Nichterscheinen ohne vorher abzusagen muss ich leider den vollen Betrag berechnen. 

Bedenken Sie die Möglichkeit, ihren Termine/Massage an eine andere Person zu übertragen, die diese kurzfristige Möglichkeit für sich vielleicht nötig braucht oder genießen kann.

 

Absagen und Änderungswünsche können Sie gerne, falls ich nicht direkt telefonisch erreichbar bin, auf meine Mailbox sprechen oder per Mail (arndt-spieth@web.de) an mich senden. WhatsApp Nachrichten sind auch möglich. 

 

Bei wirklich zwingenden Gründen mache ich natürlich gerne eine Ausnahme.